Barrierefreie Version

22/12 2010

Frohe Weihnachten

Mit der Fertigstellung und Eröffnung des Seniorenpflegeheims "Am Großen Stein" in Leutersdorf, unserem 20-jährigen Jubiläum und weiteren wichtigen Ereignissen, liegt ein sehr erfolgreiches Jahr hinter uns.


Im Namen aller Mitarbeiter und des Vorstandes des ASB-Ortsverbandes Löbau e.V. wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest sowie ein gesundes und friedvolles neues Jahr.


Ihr ASB Löbau

20/12 2010

Winterlager SEG/ SSD

Der Winter ist doch wundervoll, oder?
Dass der Winter richtig schön sein kann, zeigte sich am 18.12. und 19.12.2010. An dem Adventwochenende veranstaltete die Schnelle-Einsatz-Gruppe (SEG) zusammen mit dem Schulsanitätsdienst (SSD) ein Winterlager.


Am Samstag um 11 Uhr nach der Anreise, starteten wir das Winterlager mit leckeren Nudeln gemeinsam am Mittagstisch. Neben tollen Highlights wie die Besichtigung des MANV aus Bautzen sowie einem Rettungswagen, einer Führung durch das GEbäude der Freiwilligen Feuerwehr Kittlitz, stand die Winterolympiade im Vordergrund. Hierbei mussten in Gruppen verschiedenste Aufgaben an insgesamt sieben Stationen erfüllen. Das Erste-Hilfe-Wissen sowie die Geschicklichkeit wurden auf die Probe gestellt.

Nach der Siegerehrung und einer Fackelwanderung im Schnee, durfte eine deftige Bratwurst vom Holzkohlegrill nicht fehlen. Mit einem herzhaften Frühstück und wenig Schlaf, kam so langsam die Aufbruchsstimmung und das Winterlager 2010 ging seinem Ende entgegen.


Ein wirklich gelungener Abschluss des Jahres 2010!

11/11 2010

Lasst uns froh und munter sein und uns recht von Herzen freuen!


Das Seniorenpflegeheim „Am Kupper“, Heimstraße 7, in Obercunnersdorf lädt recht herzlich zum diesjährigen Weihnachtsmarkt am 5. Dezember 2010 ein.
Bei einem gemütlichen Kaffeetrinken werden wir, von Gerda Rudolph und Ihrer Instrumentalgruppe, auf weihnachtliche Weise begleitet.
Des Weiteren steht einem ausgiebigen Weihnachtsbummel nichts im Wege. Denn in und um das Pflegeheim werden zahlreiche Stände aufgebaut sein, die für viel Abwechslung sorgen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!