Barrierefreie Version

22/03 2012

Tag der offenen Tür am Gymnasium Löbau

Im Rahmen des Tages der offenen Tür, präsentierte sich der ASB am 03.03.2012 im Geschwister-Scholl-Gymnasium Löbau mit einer Vorstellung der einzelnen Tätigkeitsbereiche. Der ASB schult hier im Rahmen des GTA´s (Ganztagsangebot) Schülerinnen und Schüler in Erster-Hilfe, damit bei Unfällen an der Schule sofortige Erste Hilfe-Maßnahmen ergriffen werden können. Ab dem 14. Lebensjahr haben die jungen Helfer dann die Möglichkeit sich als Schulsanitäter weiter zu qualifizieren.


Der Schulsanitätsdienst wurde im Gymnasium bereits vor einigen Jahren ins Leben gerufen. Den Besuchern und Interessenten an diesem Tag wurde die Möglichkeit geboten ihr Wissen in der Durchführung der Herz-Lungen-Wiederbelebung, sowie der Ersten Hilfe aufzufrischen. Dazu wurden auch diverse Hilfsmittel aus einem Rettungswagen mit ausgestellt. Das Angebot ist zwar gut angenommen, wobei man leider aber immer wieder doch noch feststellen muss, das einige einen „großen Bogen“ um das Thema genommen haben! Es ist immer wieder erschreckend, dass viele Menschen nicht in der Lage sind in Notfallsituationen entsprechend zu handeln.

In diesem Rahmen ist auch die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit der SEG sehr lobenswert zu erwähnen. Ein besonderer Dank geht auf diesem Wege an alle fleißigen Helfer.


Zur Unterstützung und Verstärkung unseres Teams sind wir natürlich auch weiterhin auf der Suche nach Freiwilligen, die sich in der Jugendarbeit engagieren wollen. Für weitere Informationen:  03585 8664-50 (Herr Kanzler)


zurück