Barrierefreie Version

16/01 2015

Helfen ist einfach - wir zeigen wie!

Foto: ASB/Ausbildung

Wissen Sie noch was die stabile Seitenlage ist und wie sie aussieht?

Welche Fakten müssen Sie als Notrufmelder sofort angeben?

Darf man den Helm bei einem Motorradunfall abnehmen?

Und welche Sofortmaßnahmen sind einzuleiten?

Wir zeigen wie es richtig gemacht wird!

 

 

Der nächste Erste Hilfe-Kurs in "Lebensrettenden Sofortmaßnahmen" findet am 14. Februar 2015 statt.

 

 

Zur Anmeldung und weiteren Terminen geht´s hier…

20/01 2015

Ausbildung 2015

16/01 2015

Erste-Hilfe-Training in Kittlitz

Foto: ASB/F. Zanettini

In einem Erste Hilfe-Training werden in 8 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten Kenntnisse des Erste Hilfe-Lehrgangs wiederholt und vertieft.

Nur durch regelmäßiges Training kann Handlungssicherheit für Notfall- situationen erreicht werden.

Dieser Kurs richtet sich an Betriebsersthelfer und auch an alle Interessierte, die Ihr Erste Hilfe-Wissen auffrischen wollen.


Für Betriebsersthelfer ist dieser Kurs spätestens innerhalb von 24 Monaten nach dem letzten Erste Hilfe Kurs Pflicht.

 
Ein Lehrgang "Erste Hilfe-Training" findet am Freitag, den 20. Februar 2015 in den Räumen beim Pressegroßhandel Mietke, Am Flössel 1 in 02708 Kittlitz, von 8.:00 bis ca. 14:45 Uhr statt.

 

Ihre Anmeldung nehmen wir gern unter 03585 8664-30 entgegen oder einfach hier klicken.

 

Weitere Informationen zum Thema Erste-Hilfe und alle Termine im Überblick finden Sie hier.

16/01 2015

Essen auf Rädern - neue Preise ab Februar

Foto: ASB/L. Scholze

Der ASB-Ortsverband Löbau versorgt ältere und hilfsbedürftige Menschen je nach Bedarf mit täglich frisch zubereiteten, warmen Mahlzeiten, direkt nach Hause. Um Ihnen weiterhin die gewohnte Qualität der Speisen anbieten zu können, sind wir gezwungen, aufgrund von äußeren Zwängen, eine Preiserhöhung für unseren Menü-Service durchzuführen.

 

Erstmals gilt in Deutschland ab dem 01.01.2015 ein gesetzlich, flächendeckender Mindestlohn. Die somit gestiegenen Lohn- und Sachkosten zwingen uns nun unsere Preise pro Mahlzeit auf 4,60 € anzupassen. Die neuen Preise gelten ab dem 01.02.2015.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und stehen Ihnen für weitere Fragen gern zur Verfügung.

 

Mehr Informationen zu unseren Mahlzeitendienst erhalten Sie hier.

zurück