Barrierefreie Version

Wirtschaftsinformatik (BA-Studium)

...mit UNS als Praxispartner!


Im Vergleich zu einem typischen Studium, ist die Besonderheit eines BA-Studiums der praxisbegleitende Abschnitt. Für diesen Teil des Studiums benötigt man einen Ausbildungsvertrag mit einem Praxispartner. Dieses Unternehmen begleitet und sichert den praktischen Teil während des 3-jährigen Studiums.



Dauer der Ausbildung

Das duale Studium an einer Berufsakademie bietet eine einzigartige Verzahnung von Theorie und Praxis. Praktische Studienabschnitte beim Praxispartner und theoretische Phasen an der Berufsakademie wechseln im Rhythmus von etwa zwölf Wochen. Dadurch erwerben die Studierenden neben wissenschaftlich fundiertem Fachwissen die nötige Handlungs- und Sozialkompetenz. Nach sechs Semestern wird das Studium in der Regel mit dem Bachelor-Abschluss (Bachelor of Sience) erfolgreich beendet. Studienbeginn ist immer der 1. Oktober eines Jahres.


Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife
  • oder Fachhochschulreife
  • oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung oder Meisterprüfung
  • oder eine bestandene Zugangsprüfung an der staatlichen Studienakademie (für Bewerber mit abgeschlossener Berufsausbildung)


Berufsakademien

http://www.ba-bautzen.de 



Was erwartet mich beim ASB Löbau?

  • langjährige Erfahrung als Praxispartner eines BA-Studiums
  • einen direkten Ansprechpartner und Praxisanleiter
  • Umsetzung der in der Theorie erlangten Kenntnisse
  • moderne und vielseitige IT-Struktur