Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Seniorengerechtes Wohnen - Löbau Süd II

Auf dem Grundstück der Dr.-Alfred-Moschkau-Straße 2 in Löbau ist eine moderne Wohnanlage für Senioren und Menschen entstanden, die sich ein schönes, neues Leben in der Stadt oder ihrer gewohnten Umgebung wünschen.

Grundgedanke des ASB „Seniorenwohnen Löbau Süd II“ ist es, insbesondere älteren Menschen ein neues Zuhause zu geben, in dem sie ihr Leben nahezu unabhängig von ihren altersbedingten, körperlichen und gesundheitlichen Einschränkungen genießen können.

Für den Fall, dass der Pflegebedarf einer Mieterin/eines Mieters ab einem bestimmten Zeitpunkt in den eigenen Wohnungen nicht mehr über die ambulanten Leistungen abgesichert werden kann, müssen diese Menschen ihr Wohnumfeld nicht ganz verlassen, sondern wechseln auf Wunsch und nach Möglichkeit in die nahegelegenen Pflegeeinrichtungen (Seniorenpflegezentrum „Bergblick“ in Löbau, Seniorenpflegeheim „Haus am Rosengarten“ in Löbau und ASB „Haus am Schulberg“ in Ebersdorf). Darüber hinaus haben wir großen Wert auf die bauliche Kleingliedrigkeit und die damit einhergehende Anpassung an die umliegenden wohnlichen Strukturen gelegt.

Der Neubau mit drei Etagen gliedert sich in:

  • zwei Wohnflügel mit insgesamt 16 seniorengerechten Wohnungen,
  • den Eingangsbereich mit Treppenhaus und Aufzug,
  • einem Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss,
  • für jede Wohneinheit steht ein Mieterabstellraum zur Verfügung. 

Es stehen bei den seniorengerechten Wohnungen insgesamt sieben 1-Person-Haushalte mit ca. 45 m² und neun 2-Personen-Haushalte mit 54, 58 oder 64 m² bzw. 70 m² und 80 m² zur Verfügung. Alle Wohnungen sind seniorengerecht gestaltet und an die Bedürfnisse der älteren Menschen (z. B. Personenaufzug) angepasst.

Die Wohnungen verfügen jeweils über:

  • einen Wohnraum,
  • eine Küche mit Einbauküche,
  • ein separates Schlafzimmer,
  • ein Badezimmer mit WC, bodengleicher Dusche
    und Waschmaschinenanschluss,
  • einen Flur sowie
  • einen Balkon oder einer Terrasse.

Die Einbauküchen sind mit Markengeräten ausgestattet und beinhalten:

  • einen kombinierten Kühl- und Gefrierschrank,
  • einen Elektroherd mit Backofen und Cerankochfeld,
  • eine Dunstabzugshaube,
  • eine Spülmaschine,
  • Schubkästen mit Soft-Dämpfung,
  • pflegeleichte Oberflächen.

Die Wohnungen werden mit rutschhemmenden, pflegeleichten PVC-Fußbodenbelägen und renoviert (Raufaser, weiß) übergeben. Die hochwertigen Materialien wurden jeweils farblich aufeinander abgestimmt. An den Fenstern der Wohn- und Schlafräume sind elektrische Markisen als  Sonnenschutz angebracht. Darüber hinaus steht jeder Wohnung ein Abstellraum im Nebengelass zur Verfügung. Bei den Wohnungen im 2. Obergeschoss ist dieser auf der gleichen Etage angeordnet. Bei Bedarf kann ein PKW-Stellplatz auf dem Grundstück (kostenpflichtig) angemietet werden. Haustiere sind nach Absprache möglich.

Zusätzliches Leistungsangebot

Auf Wunsch können Sie auch folgende Leistungen in Anspruch nehmen, die wir Ihnen gern vermitteln:

  • ambulante Leistungen der ASB-Sozialstation
  • hauswirtschaftliche Hilfen (z. B. Reinigung der Wohnung) 
  • Arztfahrten, Einkaufsservice und Hol- und Bringedienste mit dem ASB-Fahrdienst
  • Mahlzeitendienst "Essen auf Rädern"
  • Hausnotruf
  • Vermittlung von Dienstleistern (Fußpflege, Friseur, Physiotherapie, Ergotherapie u. a.)